Büsum – Erholung pur

Mit seinem maritimen Flair, den vielen Freizeitangeboten, dem modern angelegten Deich, dem Watt und der Weite des Meeres bietet Büsum für jeden und für jede Laune etwas.

Viel ist in den letzten Jahren in Büsum geschehen. Im Rahmen der Deichverstärkung ist die Deichkrone großzügig gestaltet worden, mit vielen Sitzgelegenheiten und breiten Promenaden.
Mit der im Jahr 2012 komplett neu gestalteten „Familienlagune Perlebucht“ ist ein großzügiges Bade- und Freizeitareal entstanden. Dank der tideunabhängigen Wasserbecken kann man sich dort den ganzen Tag lang im Wasser aufhalten, ohne auf die Flut warten zu müssen.

Aber nicht nur an der Wasserkante, sondern auch im Ort ist erheblich investiert worden. Zahlreiche neue oder modernisierte Unterkünfte sind ebenso wie vielseitige Angebote in Gastronomie und Handel hinzugekommen. Mit der Neugestaltung des direkt am Strand liegenden Gäste- und Veranstaltungszentrums entsteht ein modernes und vielseitiges Angebot für Jung und Alt.

Auch wenn das Wetter mal nicht so mitspielen sollte, was auch an der Nordsee mal vorkommen kann, so gibt es auch für trübe Tage – aber nicht nur für die – reichlich Angebote wie beispielsweise das Piraten Meer mit seiner Saunalandschaft, die Indoor-Tobehalle und den Kinosaal (beides ab dem Frühsommer 2018) oder die Phänomania mit ihren Exponaten zum Mitmachen.

Aktivitäten und Ziele in Büsum und Umgebung

  • Rund 4 km Grünstrand und Sandstrand
  • Familienlagune Perlebucht Bade- und Freizeitareal. Die Insel wurde in Anlehnung an eine Dünenlandschaft mit windgeschützten Mulden modelliert
  • Hauptstrand Großzügige Promenaden und neue Sitzgelegenheiten in strahlendem Weiß säumen die Wege
  • Museumshafen Anziehungspunkt für Liebhaber historischer Schiffe
  • Fischereihafen mit Krabbenkutterflotte
  • Helgolandfahrten Zwei Reedereien bieten in der Hauptsaison täglich Fahrten nach Helgoland
  • Piraten Meer Erlebnisbad mit 110 m langer Wasserrutsche und Wellenbecken, Saunalandschaft mit vier unterschiedlichen Saunen und dem Dampfbad, Wellness-Massagen
  • Gäste- und Veranstaltungszentrum (ab Frühsommer 2018) Umfassendes Angebot für jedes Alter mit kleinem Kino, Lesewintergarten, Multifunktionsräumen, Indoor-Tobehalle und zwei separaten Jugendräumen
  • Phänomania Büsum Erlebniszentrum für Kinder und Erwachsene. Mitmachen und Experimentieren ausdrücklich erwünscht
  • Mini-Maxi-Club Für kleine Büsum-Gäste zwischen 2 und 13 Jahren
  • Aquarium Büsumer Meereswelten Mit 34 Schaubecken eine der vielfältigsten Aquarienanlagen an der deutschen Westküste
  • Kurpark „Oase der Ruhe“, gleich hinter dem Deich
  • Fischerkirche St. Clemens, alter Fischerfriedhof Schon 1140 urkundlich erwähnt
  • Deichmuseum Deichgeschichte an der Westküste von 1200 bis zum 21. Jahrhundert
  • museum am meer Einblick in den Alltag der Küstenfischer und in die Entwicklung des Tourismus in Büsum seit 1837
  • Koniks (Wildpferde) Im nahen Naturschutzgebiet "Wöhrdener Loch"
  • Golfplatz des Golfclubs "Büsum Dithmarschen" Für Könner und Einsteiger, praktisch direkt am Meer gelegen
  • Reiten Ein Tag auf dem Pferderücken, eine ganze Woche Reiterferien oder eine Schnupperstunde Ponyreiten. Diese und weitere Möglichkeiten werden auf mehreren Höfen in Büsum und Umgebung angeboten
  • Nordic Walking Vier der elf Nordic Walking Routen in Dithmarschen haben ihren Start- und Zielpunkt im Nordsee-Heilbad Büsum